Einzelarbeit – Funktionale Integration (FI)

…ist ein mehr oder weniger nonverbaler Dialog, ausgehend von Ihrem persönlichen Anliegen. Durch Berührung und achtsames Bewegt-werden in funktionalem Kontext erschließen sich Ihnen neue Möglichkeiten der Wahrnehmung und Bewegung. Sie erspüren Zusammenhänge und entdecken eine neue Beweglichkeit, Klarheit und Offenheit. Wesentlich dabei ist die Haltung “Was ist, darf sein, was sein darf, kann sich verändern” (Werner Bock).

In der Regel ist es sinnvoll, eine Serie von Einzelstunden zu vereinbaren, da nachhaltige Veränderungen Zeit und Erinnerung brauchen. Die Häufigkeit der Stunden kann aber je nach Fragestellung sehr unterschiedlich sein und ist auch abhängig davon, was Sie suchen und wohin Sie gehen möchten.

ArianeAriane2Ariane3

Arbeitsmodus

In der ersten Stunde, die auch zum ersten gegenseitigen Kennenlernen dient, sprechen wir ausführlich über Ihr Anliegen. Vielleicht haben Sie vorab Fragen. Wichtig für Sie ist auch, zu erfahren, was Sie von Feldenkrais erwarten können und was nicht. Sie bekommen einen ersten Eindruck von der Einzelarbeit. Gemeinsam überlegen wir dann das weitere Vorgehen. Dieser erste Termin dauert ca. 90 Minuten, alle weiteren ca. 60 Minuten. Wenn Sie mich vorher persönlich kennen lernen möchten, vereinbare ich auch gern vorab einen kostenfreien Gesprächstermin mit Ihnen.