Spürend erfahren, was Kinder unterstützt -
mit Feldenkrais die kindliche Bewegungsentwicklung nachvollziehen
und gleichzeitig etwas für sich tun

Wie haben wir uns als kleine Kinder bewegt? Wie haben wir uns z.B. umgedreht, sind vom Rücken auf den Bauch gerollt, zum Krabbeln und Sitzen gekommen und schließlich aufgestanden? Wie haben wir den Weg dahin gefunden, wie leicht und mühelos ging es irgendwann? Und mit wie viel Kraft und Anstrengung machen wir ähnliche Bewegungen heute, vielleicht sogar ohne diese Anstrengung zu merken?

YaraWebDSC_5747_WebYara1_Web

In diesen Kursen geht es darum, Bewegungen wieder zu entdecken, die Sie schon als kleine Kinder gemacht haben – und die Sie vielleicht jetzt bei Ihren Kindern beobachten.

Es stehen Lektionen im Vordergrund, die ganz konkret und erkennbar Elemente der kindlichen Bewegungsentwicklung beinhalten. Die Verbindung dieser Entwicklungsschritte zu unseren Alltagsbewegungen wird deutlich. Und es wird spürbar, was für Kinder beim Entdecken und Erweitern ihres Bewegungsrepertoires wichtig ist und was sie eher stört.

Freuen Sie sich auf überraschende, erhellende, lustige, wohltuende und auch zum Nachdenken anregende Erfahrungen!

Termine flexibel auf Anfrage ab zwei Personen. Sprechen Sie mich an: 0171 – 38 00 168.

zurück