1.) Nachmittagsworkshops in Loccum ab August 2019

immer am letzten Samstag im Monat, jeweils von 14:30 bis 17:30 Uhr:

31. August: Feldenkrais kennenlernen und weiter vertiefen
28. September: Natürliche Aufrichtung finden
26. Oktober: Leichter Sitzen
30. November: Müheloses Sich-Umschauen und Drehen
Ort: Bewegungsraum in der Rehburger Straße 27
31547 Rehburg-Loccum
Kosten: jeweils 35,00 €
Die Workshops können unabhängig voneinander gebucht werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldung bitte direkt bei mir:
0171 – 38 00 168 • ottos@mailbox.org

Bitte lockere, warme Bewegungskleidung, eine Matte und ein Handtuch mitbringen.

2.) Wochenendworkshop im Obernkirchener Stift

Wer kennt das nicht: der Nacken fühlt sich mal wieder steif an, der Rücken schmerzt, die Arme sind schwer und die Schultern tun weh… Geht das auch anders? Was können wir tun, um der Verspannungsspirale zu entkommen – immer mehr, immer öfter?

Feldenkrais unterstützt auf vielfältige Weise und ist dabei mehr als eine Methode gegen Schmerzen und Verspannungen – auch wenn diese sich oft bessern nach Feldenkraisstunden.
Es ist eine sanfte Lern- und Bewegungsmethode, die universell wirkt und einen Raum öffnet, sich selbst besser kennen zu lernen. Anhand von angeleiteten Bewegungseinheiten finden Sie in Ihrem Tempo und ohne Leistungsdruck heraus, was Ihre Gewohnheiten sind und was es noch für Möglichkeiten gibt. Sie erweitern Ihr Bewegungsrepertoire und lernen Ihre körpereigene Weisheit kennen. Vielleicht werden Sie verblüfft sein darüber, wie leicht und beweglich Sie sich fühlen können.

Freuen Sie sich darauf, in der stillen und inspirierenden Atmosphäre des Obernkirchener Stifts fernab vom Alltagstrubel die faszinierende Wirkung von Feldenkrais zu erleben.

Termin: 14. – 16. Februar 2020
Ort: Tagungszentrum im Stift, 31683 Obernkirchen
Anmeldung und weitere Infos: VHS Schaumburg, Frau Cordes,
Telefon: 05721 787115, cordes@vhs-schaumburg.de

3.) Fortbildungsangebot für ErzieherInnen in Kitas

Haben Sie Interesse an einer Fortbildung, aus der Sie und Ihre MitarbeiterInnen sowohl etwas ganz persönlich für sich mitnehmen als auch neue Impulse und Erkenntnisse für Ihre Arbeit entdecken? Dann ist dieses Feldenkrais-Seminar für Sie und Ihr Team genau richtig.

Die Feldenkrais-Methode ist eine körperorientierte Lernmethode und basiert u.a. auf der frühkindlichen Bewegungsentwicklung. Sie ist ein wunderbarer Weg, sowohl die eigene Beweglichkeit zu verbessern als auch die kindliche Bewegungsentwicklung spürend nachzuempfinden und besser zu verstehen – und zwar ohne viel Worte, sondern durch eigenes Tun.

Dazu eine Seminarteilnehmerin:

“Wir wissen ja, dass es für Kinder wichtig ist, möglichst viel auf dem Boden zu spielen und nicht immer auf Stühlen an Tischen. Die Erfahrung, die ich hier mit Feldenkrais gemacht habe, unterstreicht das. Mehr noch: ich habe bei den Bewegungen wirklich gespürt, wie elementar wichtig der Boden ist. Das hat eine ganz andere Qualität, als es einfach nur zu wissen.”

In diesem Sinne warten weitere faszinierende Erfahrungen auf Sie. Darüber hinaus werden Sie entdecken, wie sich Ihre Wahrnehmung verfeinert, Ihre Bewegungen leichter werden, wie Ihr Atem freier fließen kann und Sie Dinge mit weniger Anstrengung tun können.

Sind Sie neugierig geworden? Gern erzähle ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch mehr über die Feldenkrais-Methode und mein Seminarkonzept. Sprechen Sie mich an – ich freue mich, von Ihnen zu hören!

zurück